Der Café Umbau – eine Fotodokumentation

Wie bereits auf dieser Webseite berichtet erstrahlt das ehemalige Jugendcafé im Spremberger Bergschlösschen nun seit einigen Wochen in neuem Glanz. Mit tatkräftiger Unterstützung von 10 TeilnehmerInnen des Projektes „InSoKo“ unter Leitung von Sozialarbeiter Benny Blatz konnte in knapp vierwöchiger Bauzeit dieses neue Kleinod in unserem Hause geschaffen werden. Die Jugendlichen des Projektes „InSoKo“, welches als Jugend-MAE vom Landkreis Spree-Neiße – Eigenbetrieb Jobcenter finanziert wird, haben dabei nicht nur ein aussergewöhnliches Engagement zeigen können, sondern wurden durch Fachleute der verschiedenen Gewerke kompetent angeleitet. Vom Abriss, über die Neuordnung und Erweiterung der Elektroinstallation, dem Verputzen der alten Wände, umfangreichem Trockenbau, bis hin zur malertechnischen Gestaltung und dem Verlegen des neuen Fussbodens konnten die Projektteilnehmer in zahlreiche Gewerke hineinschnuppern und sich ausprobieren. Absolutes Highlight waren dabei der Bau der neuen halbrunden Bar aus Trockenbau und die Installation modernster LED-Beleuchtung.

Nachfolgend finden sie eine kleine Fotodokumentation des Umbaus. Bitte warten sie einen Augenblick bis alle Bilder geladen sind!



X
X